2000-2005

Weibliche Schönheit, weiblicher Liebreiz bestimmen die Bilder. Die Farben werden wärmer und angenehmer, die Farbtöne rot, orange, gelb oder ocker kontrastieren mit dunklen, manchmal  fast schwarzen Farbtönen. Auch bei Zeichnungen mit Tinte oder Kohle scheinen die Figuren - von kompositorischen Gesetzmäßigkeiten befreit - schwerelos zu sein.

 


 

Willebrord De Winter
Haagweg 56
5995 AB Kessel (lb), Niederlande
Telefoon: +3177 4621803
E-mail: willebrorddewinter@hetnet.nl