Stil und Thema sind wie bei den Gemälden: Jakob kämpft mit dem Engel, Ikarus, mehrere Stelzenläufer, Dance à trois,  usw

Bearbeitung
Die Plastiken werden nach der Methode “Cire Perdue“ hergestellt. Die Figuren werden zuerst mit knetbarem schwarzem Wachs modelliert. Danach findet das eigentliche Bronzegiesen statt (mit Hilfe von erfahrenen Giesern wie Hans Nijhuis in Veen oder Jos Custers in Grathem).  Am Ende werden die bronzenen Bilder mit Patina und manchmal auch mit einer  glanzvollen Politur versehen.

 

Willebrord De Winter
Haagweg 56
5995 AB Kessel (lb)
Telefoon: 077 4621803
E-mail: willebrorddewinter@hetnet.nl